Breaking News

Top News

Gevelsberg: Verkehrsunfall auf der BAB 1

Views: 102
0 0

In den frühen Morgenstunden des Sonntags rückte die Feuerwehr zu einem gemeldeten Verkehrsunfall auf der BAB 1 in Richtung Bremen aus. An der Kollision waren mehrere Fahrzeuge beteiligt, aber glücklicherweise waren keine Personen eingeklemmt. Insgesamt waren elf Fahrzeuginsassen betroffen, von denen zwei Verletzungen erlitten. Die Rettungskräfte leisteten vor Ort medizinische Hilfe und transportierten die Verletzten in nahegelegene Krankenhäuser. Die Feuerwehr sicherte umgehend die Unfallstelle und unterstützte die Rettungskräfte. Infolge des Einsatzes wurde die BAB 1 in Richtung Bremen vorübergehend gesperrt. Zeitgleich ereignete sich auf der Gegenfahrbahn in Richtung Köln ein weiterer ähnlicher Unfall, zu dem die Feuerwehr Hagen gerufen wurde. Neben den Feuerwehrleuten der Hauptwache waren auch Teams der Löschzüge Nord und Ost an dem Einsatz beteiligt. Der Einsatz war nach etwa einer Stunde beendet, woraufhin die Polizei die Ermittlungen zu dem Unfall übernahm.

Foto: Feuerwehr Gevelsberg