Breaking News

Top News

Dortmund: Feuer in Wohnhaus

Views: 147
0 0

In Mitte-Nord wurde die Feuerwehr gegen 18:30 Uhr zu einem Einsatz in der Holsteiner Straße gerufen. Besorgte Anwohner hatten verdächtigen Rauch im zweiten Stock eines Mehrfamilienhauses bemerkt. Die Feuerwehrleute betraten die betroffene Wohnung mit Atemschutzgeräten und begannen sofort mit dem Löschen eines Feuers, das in einem Schrank ausgebrochen war. Glücklicherweise befanden sich zum Zeitpunkt des Vorfalls keine Personen in der Wohnung. Außerdem retteten zwei mit Atemschutzgeräten ausgerüstete Teams erfolgreich drei Personen aus den darüber liegenden Stockwerken über ein rauchfreies Treppenhaus und brachten sie in Sicherheit. Anschließend wurden in der betroffenen Wohnung Lüftungsmaßnahmen durchgeführt, sodass die Bewohner der anderen Wohnungen sicher in ihre Wohnungen zurückkehren konnten.

Die Leitstelle der Dortmunder Feuerwehr mobilisierte umgehend Löschfahrzeuge der Feuerwache 1 (Mitte), der Feuerwache 2 (Eving), der Freiwilligen Feuerwehr Deusen und des Rettungsdienstes zum Einsatzort.

Foto: Feuer in Wohnhaus