21/02/2024

Bielefeld: Diebe klauen Reifensätze von sechs Autos

Zwischen Samstagnachmittag, 27.01.2024, und Montagmorgen gelang es einer unbekannten Gruppe, sich der Entdeckung zu entziehen und sechs Reifensätze aus einem Autohaus in Bielefeld-Mitte zu stehlen. Die Fahrzeuge, die in einem gesicherten Bereich in der Nähe des alten Güterbahnhofs an der Eckendorfer Straße/Borsigstraße geparkt waren, wurden am Montagmorgen gegen 08:40 Uhr ohne Felgen und Reifen entdeckt. Es wurde festgestellt, dass der Diebstahl stattfand, nachdem die Autos am Samstag gegen 12:00 Uhr abgestellt worden waren. Die gestohlenen Reifen gehörten zu sechs nicht zugelassenen Cupra-Autos, und es wird vermutet, dass die Täter nach dem Abmontieren der Reifen ein Fahrzeug zum Transport ihrer Beute benutzten.

Das Kriminalkommissariat 13 bittet alle Personen, die Informationen über den Vorfall haben, sich zu melden und unter der Telefonnummer 0521-545-0 Einzelheiten mitzuteilen. Alle Zeugen des Diebstahls werden gebeten, die Ermittlungen zu unterstützen, indem sie sachdienliche Hinweise geben.