gangster ge35b8d738 640

Aachen: Unbekannte überfallen Autofahrer – Polizei sucht Zeugen

Am späten Samstagabend, den 24. Juni 2023, gegen 23:30 Uhr, kam es in der Alkuinstraße zu einem Raubüberfall. Das Opfer, ein 30-jähriger Mann, saß in seinem Auto, als er einen plötzlichen Stoß von hinten spürte. Als er das Fahrzeug verließ, um der Sache nachzugehen, wurde er sofort von mehreren Angreifern angegriffen und dabei leicht verletzt. Die Angreifer entfernten gewaltsam Schmuck vom Handgelenk des Opfers, bevor sie zu Fuß über den Bürgersteig in Richtung Krefelder Straße flüchteten. Das Opfer wurde noch am Tatort wegen seiner Verletzungen ärztlich behandelt. Nach ersten Erkenntnissen scheint es sich bei dem Vorfall um einen gezielten Angriff gehandelt zu haben.

Zeugen werden gebeten, sich beim zuständigen Kriminalkommissariat unter 0241 9577 31501 (außerhalb der Geschäftszeiten unter 0241 9577 34210) oder per Mail an