Top News

Zollfahndung Essen heben große Cannabisplantage in Velbert aus – 52 kg Marihuana

Lesezeit:29 Sekunden

Seit den frühen Morgenstunden durchsuchen Kräfte des Zollfahndungsamtes Essen im Auftrag der Staatsanwaltschaft Wuppertal ein Objekt in Velbert und stellten eine professionelle Indoor-Cannabisplantage, ca. 270 Cannabispflanzen, ca. 52 kg Marihuana sicher. Zwei Personen wurden festgenommen.

Aufgrund eines anonymen Hinweises ermittelt das Zollfahndungsamt Essen seit August 2023 im Auftrag der Staatsanwaltschaft Wuppertal wegen des Verdachtes des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Am heutigen Morgen wurde der durch das zuständige Amtsgericht erlassene Durchsuchungsbeschluss durch die Essener Zollfahnder in Velbert vollstreckt. In einer ehemaligen Kegelbahn stellten die Zollfahnder über mehrere Räume verteilt eine hoch-professionelle Indoor-Cannabisplantage fest.

Foto: ZFA Essen