Kirmes

Wie sicher sind Fahrgeschäfte auf Volksfeste und Freizeitparks?

Mädchen (12) wird aus Karussell geschleudert und trifft Kleinkind am Kopf!
Frau stürzt aus Achterbahn und stirbt noch am Unfallort.
Ein Mann (47) fällt auf der Aachener Kirmes aus einem Karussell.

Die Häufigkeit an Unfällen auf Karussells wächst zunehmend.
Jede einzelne Schraube kann der TÜV einfach nicht überprüfen, so bleibt auch Restverantwortung beim Betreiber.
Unachtsamkeit des Personals scheint hier die Hauptursache zu sein.
Wir würden heute kein Karussell mehr betreten.
Die tägliche Fahrt durch den Straßenverkehr ist schon Nervenkitzel genug.

Previous post Wahlsieg für Giorgia Melonis in Italien
Baustelle Schüruferstr Next post Stadt Dortmund

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

%d Bloggern gefällt das: