26 VUKirchlengern LI1 scaled

Kirchlengern – Hund läuft auf Fahrbahn – 17-jährige Motorradfahrerin schwer verletzt

Gestern (25.7.) gegen 20:45 Uhr war eine 17-jährige Bünderin mit ihrem KTM-Motorrad auf der Elsestraße in Richtung Herford unterwegs. Plötzlich rannte in der Nähe des Pfingstwegs ein Welpe auf die Straße. Das Motorrad stieß mit dem Hund zusammen, wodurch die 17-Jährige auf die Straße stürzte. Leider zog sich die Bünderin schwere Verletzungen zu und wurde von den Rettungskräften umgehend in ein örtliches Krankenhaus gebracht. In der Zwischenzeit brachte die Besitzerin des Hundes, eine 40-jährige Frau aus Kirchlengern, den verletzten Hund ebenfalls in eine Tierklinik. Infolge des Unfalls musste die Elsestraße komplett gesperrt werden. Der geschätzte Sachschaden beläuft sich auf etwa 3.000 Euro.
Foto: Polizei Kirchlengern