IMG 0049 scaled

Dinslaken: Verkehrsunfall mit Lkw

Heute gegen 13:15 Uhr ereignete sich auf der Brinkstraße in Dinslaken ein verheerender Verkehrsunfall. Bei dem Unfall stießen ein Auto und ein Lastwagen frontal zusammen. Leider wurde der Fahrer des Autos schwer verletzt und musste sofort medizinisch versorgt werden. Der Rettungshubschrauber wurde angefordert, um den Fahrer ins Krankenhaus zu bringen. Glücklicherweise konnten die Rettungskräfte die Person aus dem Auto befreien und Erste Hilfe leisten. Die Feuerwehr Dinslaken war ebenfalls vor Ort, um bei den Rettungsarbeiten zu helfen und den Bereich zu sichern. Infolge des Unfalls wurde die Brinkstraße zwischen Schloßstraße und Otto-Brenner-Straße für den übrigen Verkehr gesperrt. Die Feuerwehreinheiten Hauptwache, Hiesfeld und Stadtmitte sowie der Rettungsdienst mit zwei Rettungswagen und einem Notarzt waren im Einsatz, um die Situation zu bewältigen.