Breaking News

Buntes-NRW

Unfall am frühen Morgen auf der Sylbacher Straße: Fahrer verletzt aufgefunden

Views: 65
0 0

Datum: 6. April 2024 Zeit: Ungefähr 3 Uhr morgens.

In den frühen Morgenstunden ereignete sich ein Unfall auf der Sylbacher Straße in Richtung Ostwestfalenstraße. Ein 26-jähriger Mann aus Lemgo, der einen Mercedes-Benz GLE fuhr, verlor aus noch zu klärenden Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Wagen kam nach links von der Straße ab, durchquerte eine Grünfläche und prallte gegen einen Baum. Der Mercedes wurde erheblich beschädigt und musste abgeschleppt werden.

Der Fahrer flüchtete trotz offensichtlicher Verletzungen vom Unfallort. Die Polizei und die Feuerwehr leiteten eine umfangreiche Suchaktion ein. Gegen 10 Uhr morgens fanden die Behörden den Fahrer schwer verletzt in der Nähe der Unfallstelle. Er wurde umgehend zur medizinischen Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

Die Ermittlungen laufen, um festzustellen, ob der Fahrer zum Zeitpunkt des Unfalls fahruntüchtig war. Die Polizei bittet alle Zeugen, die sich noch nicht gemeldet haben, sich mit dem Verkehrskommissariat unter 05231 6090 in Verbindung zu setzen. Ihre Informationen könnten für die laufenden Ermittlungen entscheidend sein.

Kontaktinformationen: Büro des Verkehrskommissariats: 05231 6090