Breaking News

Buntes-NRW

Kamen: Spektakulärer Unfall am Dienstagnachmittag

Views: 80
0 0

Am Dienstagnachmittag um 18:36 Uhr wurde die Feuerwehr Kamen mit dem Stichwort TH 1B (Verkehrsunfall mit Pkw in einem Getränkemarkt) zu einem dringenden Einsatz an der Zollstelle in Kamen gerufen. Ein Auto, besetzt mit zwei Personen, war durch die Glas- und Metallfassade eines Getränkemarktes gekracht und im Kassenbereich zum Stehen gekommen.

Als die Rettungskräfte eintrafen, stellten sie fest, dass sich zum Zeitpunkt des Zusammenstoßes glücklicherweise keine Kunden oder Angestellten im Kassenbereich befanden. Beide Insassen des Fahrzeugs schafften es, das Auto aus eigener Kraft zu verlassen. Sie wurden sofort vom Rettungsdienst der Feuerwehr betreut und medizinisch untersucht. Anschließend wurde eine der Personen zur weiteren Untersuchung ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr beendete ihren Einsatz innerhalb von 45 Minuten.
Bild: Freiwillige Feuerwehr Kamen