Breaking News

Radmuttern

Höxter: Radmuttern gelöst!

Views: 72
0 0

Am Freitag, (10.05.24) parkte eine 33-jährige Frau aus Bad Driburg ihren Skoda in der Helmtrudisstraße. Als sie am nächsten Morgen zurückkehrte und losfuhr, bemerkte sie bald, dass etwas nicht stimmte. Nachdem sie den Wagen angehalten hatte, stellte sie fest, dass die Radmuttern an einem ihrer Reifen gelockert worden waren. Diese kurze Fahrt verursachte einen Schaden am Fahrzeug, der auf etwa 5.000 Euro geschätzt wird.

Die Polizei hat eine Untersuchung eingeleitet und bittet um Hinweise zu verdächtigen Aktivitäten, die zwischen 22 Uhr am Freitag und 11 Uhr am Samstag, 10. und 11. Mai, beobachtet wurden. Wenn Sie Informationen haben, wenden Sie sich bitte an die Polizei unter 05271/962-0.

Ihre Mithilfe könnte für die Aufklärung dieser Angelegenheit entscheidend sein.