Breaking News

Großenbaum: Betrunkener Autofahrer kollidiert mit Ampel

Views: 149
0 0

Am frühen Samstagmorgen wurde ein 28-jähriger BMW-Fahrer in einen Verkehrsunfall auf der A59 in Richtung Düsseldorf verwickelt. Nachdem er die Ausfahrt Großenbaum verlassen hatte und nach links in den Altenbrucher Damm abbiegen wollte, kam der Fahrer nach rechts von der Straße ab und kollidierte mit einem Ampelmast, wodurch erheblicher Sachschaden entstand. Glücklicherweise erlitt der Fahrer nur leichte Verletzungen, aber bei einem Test durch die Polizei wurde festgestellt, dass er stark alkoholisiert war. Daraufhin wurde sein Führerschein beschlagnahmt und auf der Polizeiwache eine Blutprobe entnommen. Das beschädigte Auto musste abgeschleppt und der Ampelmast musste ersetzt werden.

Foto: Polizei Großenbaum